Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

  • 22/05/2014

    Überschwemmungen in Serbien und Bosnien Herzegowina: die botschaft des Grossmeisters

    „Im Namen der Regierung des Souveränen Malteserordens, sowie ganz persönlich, möchte ich Ihrem Volk und den Familien der Opfer, mein aufrichtiges Beileid und meine zutiefst empfundene Trauer sagen für diese Überschwemmungskatastrophe, die die Länder des Balkans getroffen und ihnen Tod und Zerstörung gebracht hat“. Mit diesen Worten hat sich der Großmeister des Souveränen Malteserordens, Fra´ […]

    Mehr
  • 19/05/2014

    Uganda: Der Malteserorden verteilt Hilfsgüter an die Vertriebenen des Süd Sudan

    Infolge der seit dem vergangenen Jahr andauernden heftigen Auseinandersetzungen im Süd Sudan sind, nach Schätzungen der UN, über 1.300.000 Menschen vertrieben worden. An die 300.000 Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, sind in die Nachbarländer geflohen, u. a. nach Uganda. Im Norden von Uganda, im Flüchtlingslager von Rhino, ist das Team von Malteser International, das […]

    Mehr
  • 12/03/2014

    Syrien: drei neue mobile Kliniken in Aleppo

    Medizinische Hilfe für die syrischen Flüchtlinge Drei Jahre nach dem Beginn des Bürgerkriegs in Syrien verstärkt Malteser International – das internationale Hilfswerk des Malteserordens – die medizinische Hilfe für die Menschen im Land. Mit Hilfe von drei neuen mobilen Kliniken in den Flüchtlingslagern in der Nähe von Aleppo, im Norden von Syrien nahe an der […]

    Mehr
  • 25/02/2014

    915.000 Flüchtlinge im Libanon seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien

    Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien haben nach den letzten Schätzungen der Vereinten Nationen bis heute 915.000 Flüchtlinge Zuflucht im Libanon gefunden, was etwa einem Viertel der einheimischen Bevölkerung (4 Millionen) entspricht. Es handelt sich damit um die höchste Flüchtlingskonzentration der jüngeren Geschichte in einem Land. Nicht mit eingerechnet sind dabei die vielen Menschen, die […]

    Mehr

Nachrichtenarchiv

AUSWAHL JAHR
7

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | info@orderofmalta.int